Kleintiermärkte   2017

 

Taubenmärkt finden unter Vorbehalt statt, 

 

Diensteinteilung: Kasse, Getränke, Küche.

29. 01. 2017    SKNW   Paul Lothert, Manfred Schmelzer Helmut Bayer

26. 02. 2017      Klaus Merk,  K. H. Maurer , SKNW Claus Heß

                          

26. 03. 2017      SKNW Norbert Rank, Selina und Corinna Emmendörfer 

                          

30. 04. 2017       SKNW  Markus und Jan  Mösch,  Jürgen Nixel

28. 05. 2017       Irina und Valery Henkel, Jürgen Lindner 

25. 06. 2017      SKNW Claus, Marius Martina Heß   

 

 

31. 07. 2017     Jürgen Lindner, Helmut Bayer, SKNW H. Maurer

 

27. 08. 2017   Konrad Heumann, Karl Luff, SKNW Roland Lindner

 

 

 

 

 

24. 09. 2017    Alfons Goth,  Schmelzer Manfred, Heß Klaus SKNW

29. 10. 2017    Karl H. Maurer , Klaus, Florian, Sebastian Merk 

 

26.11. 2017    Werner Sauer, H. Wittmann ,Christof Lothert SKNW

                       

06.01. 2017    Norbert Rank, Claus Heß, SKNW mit Familie

SKNW ist Besitzer von Sachkundenachweis

Bitte rechtzeitig  Ersatz suchen oder mit anderen tauschen.

 Der Taubenmarkt beginnt  um 8.00 Uhr endet um 11.00 Uhr

 Die Eingeteilten müssen um 7.30 Uhr in der Halle sein.

 Es muss jeweils 1 Person in die Küche, 1 Person für Getränke und Kasse:

 

Eintritt 1.00 Euro. Kasse und Schlüssel muss vor Beginn bei Sylvia Maurer   abgeholt werden, und nach Ende des Taubenmarktes wieder dort abgegeben werden. Montag

Neu Bitte Semmeln bei Bäckerei Rieß abholen 30 Stück und die Bratwürste sind in der Speise im Kühlschrank 30 Stück.

Käfige sind aufgebaut, sollten sie nicht reichen so müssen noch welche aufgestellt werden.

 Nach Ende des Taubenmarktes verschmutzte Wellpappe austauschen, und zusammen kehren.  Danke     

Liebe Vereinsmitglieder ich bitte um euer Verständnis für diese Einteilung.

Nur so können wir es vermeiden, dass immer nur die Selben die Arbeit machen.

Durch diese Einteilung kommt jeder höchstens zweimal im Jahr dran.

Ich glaube diese Zeit kann jeder für den Verein aufbringen. 

Euer 1. Vorstand

Horst Maurer       

PS:

Küche:

Kaffee kochen, Semmel bei Bäcker Rieß holen, Bratwurst braten, Boiler einstecken  und bei Ende wieder ausstecken, Geschirr abspülen und aufräumen.

Wirtschaft:

Ofen anschüren, wenn nötig

Getränke ausschenken, und kassieren

Zum Schluss alle Getränkekästen  wieder auffüllen

In Lokal und Halle: Rauchverbot !

Halle: Kasse: 1.00 Euro Eintritt kassieren

Käfige sauber machen, oder noch Käfige aufstellen und

Boden zusammen Kehren  

Ende des Taubenmarktes alles überprüfen z. B.

alle Lichter ausschalten

alle Fenster zumachen

Ofen kontrollieren

Haustüre absperren

Kasse und Geldbeutel abgeben

Achtung:

Bitte Müll mit nach Hause nehmen,

keine heiße Asche im Eimer lassen. 

Verschmutzte Wellpappe aus den Käfigen nehmen  in einen Karton legen wird dann von Vorstand entsorgt. Danke

Weitere Fragen bei  1. Vorstand Horst Maurer Tel.09822/ 1669 oder 09822/382 oder Sylvia Maurer

 

 

::   Startseite  ::  Der Verein  ::  Die Heidehalle  ::  Kleintierverkauf  ::  Heidehalle Mieten  ::  Neuzüchtung  ::  Zuchtanlage  ::  Aktuelles  ::
Letzte Änderung am 24.09.2017 ------ Copyright © by PC-Service Joachim Lechner